www.peer-pasternack.de

Biografisches

Vorschau Pressefoto


Pressefoto
3000 × 1653 Pixel, Auflösung 72 Pixel/Zoll, zum Abdruck frei
bitte immer als Urheber angeben:
Pressestelle Uni Leipzig/Jan Woitas

Abschlüsse

  • 2005 Habilitation (Universität Kassel, FB Gesellschaftswissenschaften)

  • 1998 Promotion zum Dr. phil. (Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg, FB Pädagogik)

  • 1994 Dipl.-Politikwissenschaftler (Universität Leipzig, Institut für Politikwissenschaft )

  • 1983 Abitur (Volkshochschule Halle-Neustadt)

  • 1981 Fahrzeugschlosser (VEB Kraftverkehr Halle/S.)

  • 1979 10. Klasse (4. POS Halle-Neustadt)

  • Tätigkeiten

  • 2011-2014 Wissenschaftlicher Leiter des WZW Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt Wittenberg

  • 2010 Ruf auf die W3-Professur für Hochschuldidaktik/Hochschulentwicklung der Universität Hamburg (abgelehnt)

  • Seit 2007 Zweiter Vorsitzender des Campus Wittenberg e.V.

  • 2002-2003 Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung im Senat von Berlin (Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur)

  • 1997-2002 Lehrbeauftragter für Politikwissenschaft an der Universität Leipzig

  • 1996-2001 Hochschulforscher und Forschungskoordinator am Institut für Hochschulforschung (HoF)

  • 1992-1995 Gründungsgeschäftsführer der Leipziger Universitätsverlag GmbH (mit Matthias Middell)

  • 1989-1995 Studentensprecher und Mitglied des Akademischen Senats der Universität Leipzig, sächsischer Landesstudierendensprecher (KSS), Sprecher der Konferenz der ostdeutschen Studierendenschaften (KdS)

  • 1987-1994 Studium an der Leipziger Universität (Hans-Böckler-Stipendiat): Diplom-Politikwissenschaftler (Diplomarbeit bei Ulrich Teichler, Uni-GHS Kassel, WZI

  • 1981-1987 Berufskraftfahrer (VEB Kraftverkehr Halle/S.)

  • Orte

  • aktuell in Berlin-Mitte und Wittenberg lebend

  • 2002-2003 in Berlin tätig

  • 1996-2001 und seit 2004 in Lutherstadt Wittenberg berufstätig

  • 1995-1997 in Oldenburg promovierend

  • 1991-1994 parallel in Berlin tätig

  • 1987-2002 in Leipzig (Sachsen) ansässig

  • aufgewachsen in Halle-Neustadt (Sachsen-Anhalt), berufstätig in Halle/S.

  • 1963 geboren in Köthen (Sachsen-Anhalt)